Marseille Seife – Savon de Marseille

Französische Kernseife aus Olivenöl

Auf den Wochenmärkten in der Provence, zwischen Grasse und Marseille, ist sie noch immer allgegenwärtig, die "Savon de Marseille". Und auch in Deutschland findet man die meist in Würfel- oder Quaderform gepresste Kernseife immer öfter. Doch was ist Marseille Seife eigentlich und was macht sie so besonders?
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Herstellung und Geschichte der Savon de Marseille

Die Herstellung der Marseiller Kernseife, der „Savon de Marseille“, geht u.a. auf den französischen Sonnenkönig Ludwig XIV zurück, der im Jahre 1688 ein Reinheitsgebot für die schon damals berühmte Naturseife aus der Provence erließ. Um als „Savon de Marseille“ zu gelten, musste die Seife aus der Region Marseille stammen und aus mindestens 72% reinem Olivenöl hergestellt worden sein.

Kernseife wurde in Frankreich bereits seit dem Mittelalter hergestellt, die früheste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahre 1370. Verbreitet hatte sich die Kunst des Seifesiedens von Aleppo in Syrien aus, wo Aleppo-Seife aus Olivenöl und Loorbeer schon seit dem 8. Jahrhundert hergestellt wird. Durch Kaufleute und Kreuzfahrer verbreitete sich das Wissen um die Seife im ganzen Mittelmeerraum und erreichte über Italien auch Marseille.

Seife ist nicht gleich Seife

Was viele nicht wissen: der Begriff „Savon de Marseille“ ist keine geschützte Herkunftsbezeichnung und unterliegt auch hinsichtlich der Inhaltsstoffe keinen Regeln. Der größte Teil der als „Savon de Marseille“ verkauften Seife stammt mittlerweile aus China oder der Türkei. Es ist also beim Kauf einer guten Marseille Seife viel Vorsicht angebracht.

Im besten Fall sollte Kernseife aus Marseille ein reines NAturprodukt sein – ohne synthetische Zusatzstoffe (z.B. EDTA) und ohne unnötige Farb- und Konservierungsstoffe (z.B. Parabene, Benzoesöure oder Phenoxyethanol. Am wichtigsten: Savon de Marseille sollte ausschließlich aus hochwertigen, natürlichen Pflanzenölen hergestellt werden, typischerweise Olivenöl.

Amazon Bestseller: Marseille Seife – Savon de Marseille

Savon Le Naturel – Seife Extra Puro von Marseille – 500 ml
  • 500 ml
  • Original Produkt aus Frankreich
  • Zutaten: Aqua, Kalium-Cocoat, Kalium-Oleat, Kalium-Olivat, Natrium Chlorit, Kaliumcarbonat, ppg-5-ceteth-20, Linalool, Karamell, Kaliumhydroxid, Glycerin, Parfüm, Alpha-Isomethyl-Ionon, Amyl-Zimt, Limonen, Tetranatrium-Glutamat-Diacetat, Zitronensäur
Savon le Naturel Seife Marseille mit Orangenblüte, 500 ml, 1 Stück
  • Authentisch & natürlicher Herkunft: Extra Pur Seife unseres Savonier-Meisters mit Orangenblüte.
  • Seife Le Naturel ist eine Marke, die im 19. Jahrhundert von einem großen Haus in Marseille gegründet wurde. Seife Le Naturel Extra Pur ist eine echte Flüssigseife, die mit pflanzlichen Ölen gesäubert wird. Dermatologisch getestet, reinigt die Hände und hinterlässt einen zarten Duft auf der Haut
  • Diese Seife wird zu 98% aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Die Farbe und die Konsistenz können sich verändern: Das ist eine Zeichen seiner Authentizität
Savon de Marseille extra Pur Le Naturel 1000ml Nachfüllpack
  • 1000 ml Kunstoffflasche
  • Original Produkt aus Frankreich
  • Zutaten: AQUA, Potassium Cocoate, Oleat Potassium, Potassium Olivate, Kaliumcarbonat, Natriumchlorid, Glycerin, DUFTSTOFF, Tetrasodium Glutamate diacetat, Benzylalkohol, KALIUMHYDROXID, Karamel-Limonen, Linalool, Amyl- CINNAMAL
Angebot
Savon de Marseille Seifenblock Lavendel 72% Pflanzenöl Seife Vegan 300g
  • Natürlicher Lavendelduft, frei von künstlichen Aromen.
  • Mit 72% hoher Pflanzenöl-Anteil.
  • Hypoallergen.