Start Anwendung Waschen & Reinigen Kernseife als Woll- und Feinwaschmittel

Kernseife als Woll- und Feinwaschmittel

Handelsübliche Voll- und Feinwaschmittel enthalten neben Bleichmitteln meist auch bestimmte Enzyme (Proteasen), die proteinhaltigen Schmutz z.B. aus Speiseresten abbauen. Das Problem: auch Wolle oder Seide besteht aus Proteinen, weshalb man für solche Textilien ein spezielles Wollwaschmittel benötigt. Auch hier stellt Kernseife eine preisgünstige, umweltfreundliche und äußerst wirksame Alternative dar.

Verbreitet ist hierbei vor allem eine Kombination mit Natron (Natriumhydrogenkarbonat): feingeriebene Kernseife zu gleichen Teilen mit Natron mischen und hiervon je nach Verschmutzung 2-4 Esslöffel statt Waschpulver in die Maschine geben.

TEILEN