Start Anwendung Haus & Garten Kernseife gegen Blattläuse

Kernseife gegen Blattläuse

Wer kennt sie nicht, die fiesen Viecher im Haus und Garten? Gut zu wissen: Kernseife ist eines der effektivsten Hausmittel zur Bekämpfung von Schädlingen wie Blattläusen und Thripsen (Blasenfüßen). Und das völlig ohne Gift und chemische Insektizide.

Hierfür werden die befallenen Blätter und Stiele mit einer Mischung aus warmem Wasser und Kernseife besprüht. Im Gegensatz zu den meisten handeslsüblichen Seifen und Spülmittel aus dem Supermarkt enthält eine solche Formulierung keinerlei synthetischen Inhaltsstoffe und ist daher zu 100% biologisch abbaubar.

Für die Seifenlauge zum Besprühen hat sich folgende Mischung bewährt: ca. ein Esslöffel Seife pro Liter Wasser. Mit Hilfe einer handelsüblichen Sprühflasche wird die Seifenlauge dann großzügig auf die Pflanze aufgesprüht.